Informationen zu Kasernen Gotha, Ahlen, Gerolstein, celle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Informationen zu Kasernen Gotha, Ahlen, Gerolstein, celle

      Sehr geehrte kameraden, ich beginne meinen Dienst am 02.01 voraussichtlich in Gotha und würde gerne ein paar Informationen zu einzelnen Kasernen erhalten.
      Jetzt fragen sich einige warum ich es nicht einfach auf mich zukommen lasse. Das liegt daran, dass ich noch die Wahl habe in welcher Kaserne ich die Grundausbildung ( nochmal ) machen darf. Zur Auswahl stehen Gotha, Gerolstein, Ahlen und Celle.

      Am nächsten wären Ahlen und Gerolstein.

      Jetzt zu mir meine Laufbahn ist die Feldwebellaufbahn SaZ 12 als PersFW, Einstellung als Stuffz (FA). Stammeinheit LKdo NW.


      Was mich interessieren würde wäre :

      - Zustand Liegenschaft ( Beispiel neu, alt , Stube 2000 etc. )
      - stubengrösse
      - Erfahrungsberichte im generellen
      - vielleicht Informationen zu Ausbildern und freizeitaktivitäten


      Ich würde mich über viele Erfahrungsberichte freuen, um meine Entscheidungsfindung zu erleichtern.


      :)
    • Ahlen und Gerolstein kenne ich. Beide Kasernen stammen aus den frühen 1960er Jahren (im Ursprung).

      Nach dem Weggang der Sanis aus Ahlen wurde dort auch einiges um- und neugebaut (Verpflegungstrakt). Die Kaserne ist etwas abseits der Stadt mit Busanbindung.

      Die Eifelkaserne in Gerolstein liegt "auf luftiger Höh'" - das ist dort Programm. Auch die Kaserne passt sich der Gipfellage an, oberhalb der Stadt.
      Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Fragen zur Bundeswehr per PN, IM oder Email nicht mehr beantworte.
      Dafür gibt es dieses Forum.
      Freundschaftsanfragen werden positiv beantwortet nach persönlichem Kennenlernen