Ausstattung IT-Gerät

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ausstattung IT-Gerät

      Einen wunderschönen guten Morgen in die Runde!

      Nach langer Abwesenheit bzw. immer nur passivem Mitlesen habe ich nun mal wieder selbst ein Anliegen:

      Ich bin im MatBewTrp meiner Kompanie als MatBewUffz eingesetzt und natürlich habe ich dadurch sehr oft mit SASPF zu tun.

      Jeder der in diesem Bereich (oder auch in anderen) schonmal mit SASPF gearbeitet hat, wird mir zustimmen, dass es mit nur einem Bildschirm hart
      an der Grenze und mehr als lästig ist hin und her zu tabben. <X Ich spreche von ewig langen Listenabgleichen, Zuordnungen und Warenbewegungen.

      Wenn ich mich so in meinem Standort umsehe, fällt mir auf, dass JEDER andere MatBewTrp in anderen Kompanien mit 2 Bildschirmen ausgestattet ist.
      Auf Nachfrage bei der S6-Abteilung wurde mir gesagt dass keine Monitore vorrätig wären und die Beschaffung dieser wohl einen längeren Rattenschwanz nach sich zieht.

      Jetzt zu meiner Frage: Hat oder hatte jemand von euch schonmal einen ähnlichen Fall? Über wen muss ich denn da gehen wenn der Bedarf tatsächlich begründet ist?

      Dass ein grundsätzliches Recht auf diese Ausstattung nicht besteht ist mir durchaus bewusst, aber irgendwann muss ich ja mal auf den Busch klopfen um zu sehen ob dabei was rauskommt :D

      MkG

      Yggdrasil
    • Bei uns werden Zweitmonitore nur ausgegeben, wenn sie aus Altbeständen noch verfügbar sind. Wenn in der SollOrg-Mat bei euch nur ein Monitor steht, ist nur einer vorgesehen. Du kannst ja deinen Chef bitten das dienstl. Interesse schriftlich an den Stab zu melden und dann fängt halt der "Rattenschwanz" an, führt aber dann hoffentlich früher oder später zum Ziel.