Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Teil A Fachliche Beschreibung Elektronikmechanikerfeldwebel Kommunikationstechnik Landsysteme (EloMechFw KomTec LdSys) sind verantwortlich für die Durchführung von Inspektionen, Fehlersuche/-analyse, Störbehebungen, Einstell- und Abstimmarbeiten im Rahmen der zugewiesenen MatErhStufen an mechanischen und elektronischen Komponenten von Führungs- und Fernmeldesystemen unter Beachtung von bestehenden Gesetzen und Vorschriften. Sie führen, bilden aus und setzen zugeordnetes Personal ein. Teil B Täti…

  • Bankraub, Unfallflucht o.ä. würde sicherlich zu Konsequenzen führen.

  • Wiedereinsteller mit 38

    Perser - - Allgemeine Fragen und Themen

    Beitrag

    Sorry, aber das teile ich überhaupt nicht. §38 Soldatengesetz stellt ein absolutes Einstellungshindernis bereist bei einem Jahr bei einem Verbrechen fest. Du hast 2 Jahre bekommen. 2 Jahre auf Bewährung sind kein Pappenstiel, dieses als weniger schlimm einzustufen als Körperverletzung zeigt, dass es da an ausgewogenen Unrechtsbewusstsein fehlt. Ob nun 2 Jahre auf Bewährung bei alleinigem Eigenbedarfanbau herauskommt, habe ich in diesem hohen Strafmaß noch nicht gehört, aber das ist ja auch nicht…

  • Man braucht eine Fw-Eignung und eine freie Stelle. Letzteres wird bei den Feldjägern schwer, dort sind oftmals für die nächsten 24 Monate bereits alle Stellen vergeben. Ob mit deinem Gewicht und zierlicher Statur der Feldjägerdienst der richtige ist, da habe ich auch meine Zweifel. Bspw. bei Crowd riot Control (bei YouTube mal suchen nach "crowd riot control Bundeswehr") wirst du schon ganz schöne Probleme bekommen. Es gibt aber auch jede Menge andere Verwendungen im allg. Fachdienst, die nicht …

  • Du müsstest bereits der Vorstellung dort angeben, dass du ab 01.04. bei der Bundeswehr bist. Wenn sie dich bis Ende März beschäftigen wollen, kann die Firma das ja tun.

  • Es gibt keine grundsätzliche Wartefrist in der Musterungsvorschrift. Das heißt aber nicht, dass der begutachtende Arzt hier keine Wartezeit verhängt. In der Praxis ist es oftmals so, dass zwischen 12-24 Monate erst eine Neubegutachtung angesetzt wird. Und Schlafmangel kommt auch bei Soldaten häufiger vor, wenn das dann psych. Störungen bei dir ergibt, ist das durchaus beachtenswert.

  • Gutachten

    Perser - - Allgemeine Fragen und Themen

    Beitrag

    Dann ist sie solange vorläufig, wie das Gutachten nicht da ist, also konditioniert. Du kannst nun nur abwarten, ja die Unsicherheit ist blöd, verstehe ich voll und ganz. Aber wie das ausgehen mag, kann dir halt keiner sagen.

  • Gutachten

    Perser - - Allgemeine Fragen und Themen

    Beitrag

    Oder hast du eine konditionierte Einstellungszusage bekommen "wenn sich da nichts rausstellt, dann..."?

  • Gutachten

    Perser - - Allgemeine Fragen und Themen

    Beitrag

    Wenn du beim Einplaner warst, hast du ja schon eine Eignung bekommen. Dann ist doch alles gut. Wäre es relevant gewesen, hättest du keine Einplanung bekommen.

  • Keine Studieneignung heißt auch kein Studium. Es geht nicht darum, dass es zu wenig Studienplätze gibt und deswegen man als Nachrücker später einen Platz bekommen könnte. Wenn man eine Eignung nicht zugesprochen bekommt, geht das nicht. Ausbildung nur über den BFD. Oder du bewirbst dich als Fw des allg. Fachdienstes. Dazu gehört ein Gesellen- und Meisterberuf. Da Offiziere grundsätzlich ein Studium haben sollen und das bei dir nicht möglich ist, wäre das eher die Regellaufbahn für dich. Darüber …

  • Die Erklärung, warum du den CAT wiederholen willst, wäre für mich die schlechteste. Sie würde mir zeigen, dass du nur bereit bist Leistung zu zeigen, wenn du ein für dich lohnendes Ziel hast. Wenn das Ergebnis noch Gültigkeit hat und keine Gründe vorliegen, wird er auch nicht wiederholt. Gründe wären z.B. ein neuer Bildungsabschluss. Du hast aber ja auch einen Studieneignungstest am ACFüKrBw gemacht und der ansch. auch nicht ausgereicht für eine Studieneignung. Der CAT ist da nur ein nachrangige…

  • Erst einmal nicht, kommt auf die Folgen an.

  • "in der Regel Facharztbefunde", d.h. der Bewerber wird zum Bundeswehrfacharzt geschickt. Ziv. Gutachten unterstützen nur, sind aber nicht ausreichend. Ob jemand für den militärischen Dienst tauglich ist, kann kein ziv. Arzt sagen. Zu deinen Ausführungen hinsichtlich "Therapeutenbefund würden ausreichen" enthalte ich mich lieber, denn auch das ist kein Bw-Facharzt. Ich frage mich halt, wie du auf all dieses Sachen kommst, die du schreibst.

  • Auch mit Gutachten wird ein i.d.R. Facharztbefunde eingeholt.

  • Probezeit

    Perser - - Allgemeine Fragen und Themen

    Beitrag

    Das sind ja noch 5-6 Wochen. Es gibt auch Eilverfügungen, die im Notfall gemacht werden am letzten Tag. Man muss halt nun nur dran bleiben und es nicht schleifen lassen.

  • Das bedeutet Luftwaffenuniform, jedoch wird der OrgBer die SKB sein. Die Grundausbildung der Lw ist in Germersheim oder Roth.

  • Der Disziplinarvorgesetzte kann Aufträge, die einen dienstl. Zweck haben, erteilen. Eine Besprechung vorbereiten, kaufe ich noch, Snacks verkaufen wohl eher weniger. Dafür muss er auch die entsprechende Dienstzeit zur Verfügung stellen. Er könnte das auch in einen Sonderdienstplan reinschreiben, der längere Zeiten hat und dann bleiben diejenigen per se länger dort. Egal wie, die Arbeitszeiten sind bindend und darüber hinausgehende Arbeitszeiten sind auszugleichen. Soviel zur rechtl. Bewertung. M…

  • Stellungnahmen, Gutachten oder so etwas. Da musst du deine Ärztin fragen, ob sie etwas hat oder erstellen kann.

  • Es kann gut sein, muss aber nicht. Wahrscheinlich wird man dich zu einem Bw-Facharzt schicken, der ein Gutachten abgibt. Wenn du Unterlagen hast, nimm die mit.

  • Ausbildungsfrage

    Perser - - Allgemeine Fragen und Themen

    Beitrag

    Also erst einmal nervt es mich, dass ich mir die Finger wund tippe und von dir nur eine Frage zu einem anderen Thema kommt. Überhaupt keine Reaktion auf alles, von einem Danke ganz zu schweigen und du bist ja auch schon in einem Alter, das durchaus vermuten lässt, dass da Lebenserfahrung und Umgangsformen vorhanden sind. Deswegen ist das auch mein letzter Post hier: N070 ist ein Anforderungssymbol und keine Verwendung (somit gibt es keine Jobbeschreibung). Es ist das AnfdgSymb für elektronische …