Wiedereinsteller ehemals SaZ8

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wiedereinsteller ehemals SaZ8

      Hallo Community,

      ich habe mich nach langem hin und her mich dazu entschieden, das Leben als Soldat auf Zeit in Richtung Berufssoldat wieder einzuschlagen.
      Nach einigen Stunden Suche im www habe ich aber diesbezüglich nicht wirklich, hilfereiche Antworten erhalten.

      Zu meiner Frage.

      Ich m 29 war ABC Dekon UFF (SaZ8) habe zwei zivile Ausbildungen als Schornsteinfeger und Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (über den BFD).
      Nun da es mit der Selbstständigkeit nicht wirklich so läuft wie ich es mir erwünscht habe, möchte ich nun wieder ein geregeltes Einkommen und Arbeitszeiten und das wichtigste wieder SPAß bei der Arbeit.

      Ich möchte gerne in die Laufbahn der Feldwebel einsteigen, vorzugsweise in den Fachdienst als OpTa.
      Da mich dieser Tätigkeitsbereich während meiner aktiven Dienstzeit (SanUffz Stelle für 2 Jahre besetzt) sehr interessiert hat, würde ich mich gerne wieder damit befassen.

      Da ich ich gelesen habe, das OpTa gesucht werden (ausgebildet) frage ich mich wie die Chancen sind eine ZAW zu bekommen trotz des BFD's.

      Wie stehen da die Chancen, bzw. wie sieht es aus mit meinem letzten Dienstgrad und Erfahrungstufe?
      Ist eine Feldwebel Laufbahn in dieser Richtung möglich?
      Wie sieht das aus mit dem "Kopfprämie", hat mir mein ehemaliger OTL erzählt?

      Den Beratungstermin habe ich im Januar, aber möchte mich gerne vorher schon informieren.

      Vielen Dank für die Nachrichten bzw. Rückmeldungen die ihr schreiben werdet.

      Mit kameradschaftlichen Gruß
    • Aus der Erfahrung die ich in den letzten 5 Monaten sammeln konnte kann ich sagen das es durchaus möglich ist eine ZAW als ü30er zu bekommen.

      Ich hab Kameraden die sind schon ü30 und machen jetzt einen Laufbahnwechsel vom Mannschafter zum FW/Bootsmann. Diese leute bekommen ALLE eine ZAW.
      Ich denke es liegt einfach daran das diese Personen schon beim Bund sind.

      Ob es klappt ist eine andere Sache bei dir. Erstmal den Fuss rein bekommen, dann auf Bootsmann/FW bewerben.

      Mir ist auch aufgefallen das es einfacher ist eine FW-Stelle zu bekommen wenn man erstmal drinnne ist.

      Wie gesagt das ist die Erfahrung die ich gemacht habe. Ob es am Ende bei dir so klappt ist eine andere Sache.

      MFG