04.07.2011 Strausberg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Soo erste Woche durch und nun ist auch wochende fast zuende hatte auch Donnerstag schön GVD dienst :evil: aber ganz ehrlich hätte es mir schlimmer vorgestellt (könnte diese Woche schlimmer werden ^^ ) aber naja aufjedenfall schon einiges gelernt stramstehen das einziege was als S.A.Z scheiße ist, ist das wir alles Zahlen müssen (Essen, Zugfahrt da sind für leute wie mich in einer woche knapp 130€ weg -.-) aber naja kamerade sind gut drauf & Ausbilder gehen auch kommt drauf an wen man hat ich denke mal die aus der 14ten werden verstehen was ich meine :| ps bin 14te Kompanie / 2 Zug / 5 Gruppe
  • Hmm.
    Dafür bekommst Du aber auch etwa doppelt so viel ausbezahlt wie Dein Kamerad FWDLer...
    Und Du wirst rasch lernen, die Fahrkarten alle zu sameln, um am Ende des Jahres von der Steuer Einihes zurück zu holen. :thumbsup:

    Außerdem zahlt MIR auch niemand die Fahrten zur Arbeitsstelle und zurück, das Essen in der Kantine oder gibt mir ein Plätzchen zum Schlafen kostenfrei.
    Das musst Du von dem Mehr an Einkommen eben abdrücken. Also: Bitte keine weiteren Beschwerde darüber. :thumbdown:

    Und noch eine Bitte: Erfahrungsberichte bitte in die Abteilung Erfahrungsberichte. Diese Kontaktliste zum 04.07. wird demnächst geschlossen! 8)
    Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Fragen zur Bundeswehr per PN, IM oder Email nicht mehr beantworte.
    Dafür gibt es dieses Forum.
    Freundschaftsanfragen werden positiv beantwortet nach persönlichem Kennenlernen
  • War auch eher kein meckern musst mich nur verstehen ich weiß noch nicht wieviel ich verdiene wie ich in einem anderen Thread bereits geschrieben habe (vllt hast du es gelesen) aber denke mal sobald ich ersten Sold bekomme werde ich zufrieden sein ^^ und zu dem mit dem erfahrung wußte ich nicht sorry mein fehler hatte diesen Thread nur als link auf meinem PC gespeichert :thumbup: aber nun bin ich off muss schlafen morgen 7 Stunden zug fahren
  • Du bekommst Brutto etwa 1680 Euronen, von denen nut Lohnsteuer und Soli abgehen. Das macht am Ende gut 1400 Euronen aus.
    Die Heimfahrten sind Schicksal, werden aber steuerlich angerechnet (2011 wirst Du so gut wie keine Steuern zahlen, wenn Du eine Steuerklärung für dieses Jahr machst. :thumbsup: )
    Alles andere habe ich bereits gesagt. Das ist Jammern auf hohem Niveau!!
    Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Fragen zur Bundeswehr per PN, IM oder Email nicht mehr beantworte.
    Dafür gibt es dieses Forum.
    Freundschaftsanfragen werden positiv beantwortet nach persönlichem Kennenlernen
  • Hohlen schrieb:

    das einziege was als S.A.Z scheiße ist, ist das wir alles Zahlen müssen (Essen, Zugfahrt da sind für leute wie mich in einer woche knapp 130€ weg -.-)


    Das nenne ICH Jammern auf sehr hohem Niveau!
    Ich kann Dir gerne sagen, was eine Krankenschwester nach 3 Jahren Ausbildung in meiner Klinik verdient. ;(
    Dann wirst Du gaaanz still sein. Und die zahlt davon auch noch nicht sehr knappe Sozialversicherungsbeiträge ...


    Ein kameradschaftlicher Tipp uir Reduzierung der Fahrtkosten: Probiers ma mit ner Bahncard50 - da bekommst Du sogar zur Anschaffung noch nen Zuschuss von der Bw. Und anschließend fährst Du zum halben Preis...

    Eine letzte Frage. Warum wird das (was eigentlich?) nach den ersten Wochen besser?
    Bitte habt Verständnis dafür, dass ich Fragen zur Bundeswehr per PN, IM oder Email nicht mehr beantworte.
    Dafür gibt es dieses Forum.
    Freundschaftsanfragen werden positiv beantwortet nach persönlichem Kennenlernen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cherusker ()